Halbierung der BTC-Tweets zeigt, dass die Investoren beim Bitcoin-Preis weiterhin bullish sind

Die lang erwartete Halbierung von Bitcoin Billionaire kam und ging, was die Volatilität der Kreissäge mit sich brachte, die den Preis in den letzten drei Stunden zwischen 5% und 7% in jede Richtung in die Höhe schießen ließ, um 630.000 zu blockieren.

Zu Beginn des Tages machte der an erster Stelle stehende digitale Vermögenswert in CoinMarketCap einen raschen Sprung um 8% von 8.475 $ auf 9.168 $, verlor jedoch schnell an Wert, als der Preis unter die Unterstützung von 8.750 $ fiel.

Karte

Auf der anderen Seite fügte f2pool, als Block 629.000 vermint wurde, die Nachricht „NYTimes 09/Apr/2020 With $2.3T Injection, Fed’s Plan Far Exceeds 2008 Rescue“ ein. Die Botschaft ist eine kluge Ode an eine ähnliche Notiz, die der Bitcoin-Schöpfer Satoshi Nakamoto 2009 im Genesis-Block hinterlassen hat.

Nakamoto bettete „The Times 03/Jan/2009 Chancellor on the edge of second bailout for banks“ in den ersten Block von Bitcoin ein, und die f2pool-Botschaft bezieht sich auf das jüngste Konjunkturpaket der US-Notenbank in Höhe von 2,3 Milliarden US-Dollar, das die nationale Wirtschaft vor einer Implosion durch die Auswirkungen des Coronavirus schützen soll.

Bitcoin hat gerade die dritte Halbierung in seiner Geschichte erlebt

Der Preis von Bitcoin wird mundtot gemacht, während die Twitter-Aktivität explodiert
Im Allgemeinen folgte die Halbierung der Erwartung vieler Amateur- und Berufsanalytiker, die den Tag als eine Art „nicht existierende Veranstaltung“ erwarteten.

Viele unterstützten die Idee, dass die Halbierung des Ereignisses bereits einen Preis hatte, und angesichts der globalen wirtschaftlichen Unsicherheit, die durch die Coronavirus-Pandemie verursacht wurde, erwarteten nur wenige, dass Bitcoin einen zweistelligen oder dreistelligen Rückschlag erzielen würde, während die Halbierung eintrat.

Trotz des Ausbleibens eines Anstiegs war Twitter während der gesamten Veranstaltung in Bewegung. Daten von The TIE, einem alternativen Datenanbieter für digitale Bestände, zeigen, dass in den letzten 24 Stunden Tweets von Konten, die mit Kryptomonik zu tun haben, eine Zunahme der Erwähnung von Schlüsselwörtern wie Halbierung und Bitcoin gezeigt haben.

Die Dominanz der Bitcoin-Tweets, also der prozentuale Anteil der Tweets aus den allgemeinen Kryptosystemen, die ein einzelnes Kryptosystem an einem bestimmten Tag repräsentiert, stieg ebenfalls auf ein Maximum von 6 Monaten, als sich die Halbierung näherte.